Road to the Route du Rhum 2018

About me

img_8630-43

Der Skipper
Simon Koster
Mini Transat 2013: Arrivée à Pointe à Pitre

Der 28 Jähriger Segler aus Zürich hat gerade sein zweites Offshore Regattaprojekt erfolgreich beendet. Simon, der diskreter Natur ist hat schon als Kind mit Regattasegeln auf Jollen angefangen und später auch auf immer grösseren Yachten. Nach mehreren Atlantiküberquerungen und Regattaerfahrung auf verschiedensten Mehrrümpfern hat er sich entschieden sich im Offshore Regattieren zu wagen. Vor 4 Jahren hat Simon sein erstes Minitransat Projekt begonnen und beendet die einhand Atlantiküberquerung als dritter in der Serien Kategorie. Er gieng einen Schritt weiter in seiner Sportlichen Laufbahn, sein Projekt ein neuer Prototyp für das Minitransat 2015 mit dem ersten Boot dieser Klasse welches mit Foils ausgestattet wurde hat er die Regatta letzten Herbst erfolgreich beendet. Seine Erfahrung und der Drang nach einer neuen Herausforderung, Innovation und Perfektion treiben Simon an.

 

 

Nationalität:
Alter:
Sprachen:

Grösse:
Atlantiküberquerungen:
Segle seit:
Hobbys:
Beruf:

Schweiz
28
Deutsch, Englisch,
Französisch
1.90m
5 davon 2 einhand
dem 7. Lebensjahr
Betgsteigen, Skitouren
Skipper, Elektroniker

 

 

 

simon

 

 

Simon Koster, born 1988 in Switzerland.Bildschirmfoto 2013-12-07 um 10.34.08

The 28 year old skipper from Zürich in Switzerland has just successfuly completed his second Offshore Sailing Project. Simon has been sailing since he was a child, started racing on dirghys and later on bigger sailing y. After several Atlantic crossings and racing experience on different Multihulls he decides to start his own offshore sailing campaign. Five years ago Simon started his first Minitransat Project, which resulted in an impressive 3rd place in the seriescategor in the minitransat 2013. Making a step up from the series boats, simon started from zero tith the construction of a brand new mini prototype, the first fitted with hydrofoils, on which he succesfully competed the 2015 minitransat. After two succesful singlehanded Transats Simon set himself a new goal, competing in the next Route du Rhum in 2018! Simons experience, and his urge for challenges, innovation and perfection will help him acheive his goal. 

 

 

 Full Sailing CV

In the mini:

7th minitransat 2015

1st Mare Nostrum 2015

3rd Minitransat 2013

1st Transgascogne 2013

4th Les Sables Les Azores 2012 (winning 2nd Leg)

1st Uk Fastnet 2012

2nd La Trinite Plymouth 2012

2nd demi clé 2012

 


Yachtracing experience:

Rolex Fastnet Race

Two Caribean600 participations

Jib Trimmer Superyachtregatta (100ft)

two participations at the Tour de France à la Voile

 

Multihull experience:

Decision 35 Racing on Lake Geneva

Tornado Racing World and European championeships

Long distance sailing on a foiling Nacra F20

 

 

Advertisements

3 responses

  1. Katharina Csendes - Glättli

    Hallo Simon
    Bin per Zufall auf deine Website gestossen! Cool, dass du deinen Traum verwirklichen konntest! Denke immer gerne mit einem Schmunzeln an den Schüler Simon zurück, der die Schule so hasste (hoffe, nicht wegen mir), aber in meinen Augen das Beste daraus gemacht hat!

    Liebe Grüsse von deiner Mittelstufenlehrerin

    Katharina Csendes – ehemals Glättli:-)

    May 10, 2011 at 23:47

  2. Hallo Simon. Habe soeben deinen Film im TV gesehen. Was mich fasziniert ist nicht unbedingt deine enorme sportliche Leistung. Nein, vielmehr deinen unbändigen Willen, unmögliches möglich zu machen. An das glauben, was man liebt, nicht aufzugeben, wenn es nicht läuft und dann das Ziel erreichen. Du bist ein Vorbild!
    Werner Eicher

    July 18, 2017 at 20:05

  3. Ivan und Beatrice Fagioli

    Lieber Simon

    Wir haben gestern Abend (Dienstag, 18. Juli) mit Freude deinen Film am Fernsehen gesehen. Er war sehr interessant und spannend! Dein sympathisches Lächeln und deine ehrliche Art: unverkennbar!
    Wir erinnern uns gerne auch an deine Zuverlässigkeit, wie du vor- bzw. nachgearbeitet hast, wenn du zum Segeln wegmusstest. Wir haben auch deine Geschwister (Florian und Nicole) und deine Eltern in sehr guter Erinnerung. Ganz liebe Grüsse an die ganze Familie … und herzliche Gratulation für deine grosse Leistung!!
    Als ich dir beim Arbeiten zusah, hätte ich (Ivan) am liebsten mit angepackt – seit wir pensioniert sind, bin ich ich gern Hobby-Handwerker.

    Nochmals Gratulation, alles Gute für deine zukünftigen Pläne und liebe Grüsse

    Ivan und Beatrice Fagioli
    (mit allen unseren ehemaligen Schülern sind wir per “du”, also auch für dich: Ivan und Beatrice)

    July 19, 2017 at 10:18

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s