Road to the Route du Rhum 2018

Follow Simon on his road to be at the start of the Route du Rhum 2018 nonstop singlehanded across the Atlantic

Latest

Mini / Vendee / 888 / Route du Rhum

wp_20161025_13_35_40_proVendee Globe

Schon vor einem Monat war ich in Les Sables d’Olonne um auf Alan Ruoras IMOCA bei der elektronik Installation  und Konfiguration zu helfen. Alans Projekt une Vendee pour la Suisse musste mit minimalem Budget auskommen undwp_20161027_15_57_08_pro trotzdem hat es gereicht er ist auf die Vendee Globe gestartet und mittlerweile am Kap der guten Hoffung vorbei. Für mich war es der erste Vendeestart den ich miterlebte, die eindrücklichste Atmosphäre die ich je erlebt habe. Während den gut 3 Wochen in denen die Imocas in Les Sables liegen ist Segeln ein regelrechter Volkssport und die Skipper der Boote die Superstars! eindrücklich das der Segelsport so viele Leute begeistern kann bei diesem Event. Es ist mein Traum da einmal teilzunehmen.

 

 

 

Mini wp_20160922_15_41_01_proPogo 3

Seit Juli arbeite ich immer wieder an einem neuen Pogo 3 welcher Hendrik Witzmann gekauft hat um am nächsten Minitransat dabei zu sein. Ich half mit das Boot auszurüsten und regattafertig zu machen, damit Hendrik so schnell wie möglich ein gut eingerichtetes Boot hatte um Trainieren zu können. Ich konnte auch einige Methoden zur Navigationsvorbereitung und Organisation weitergeben, auch auf dem Wasser übernahm ich die Rolle des Beraters damit Hendrik die Abläufe der Einhand Manöver automatisieren konnte. Eine spannende Aufgabe mal die Aussensicht zu haben auf einem Mini und versuchen zu erklären warum ich die Dinge in einer gewissen Weise mache.

route-du-rhumRoute du Rhum

Die Sponsoren Suche läuft für die Regatta Ende 2018. Eine nicht einfache Aufgabe bei welcher ich glücklicherweise Professionelle Unterstützung habe. Die Route du Rhum ist der nächste grosse Schritt!  Vorträge halten, Kontakte knüpfen und Dossiers verschicken ist die Devise.

 

 

 

12967524_1080505828678213_3231266124474905012_o888

Nach dem dass Eight Cube nicht viel zu tun hatte diese Saison geht die Vorbereitung wieder los um 2017 am Start des Minitransats zu sein. Diesmal etwas besser vorbereitet und mit etwas mehr Meilen auf dem Konto!

Ich kann es mir jedoch nicht verkneifen einige dinge weiter zu Optimieren.

 

Jetzt auch online ersten zwei Folgen von “Segeln am Limit”

DCIM236GOPRO

Für alle die es gestern verpasst haben die ersten zwei Folgen von “Segeln am Limit” sind online und auch vom Ausland abrufbar.

http://www.srf.ch/sendungen/segelnamlimit/ein-mann-ein-schiff-und-das-meer Teil 1

http://www.srf.ch/sendungen/segelnamlimit/zwischen-uebermut-und-zweifel Teil 2

 

Teil drei und vier werden am Donnerstag Abend gesendet, schaut rein!

 

The first two parts of the documentary on my minitransat 2015 was broadcasted yesterday evening if you want to take some language lessons in swiss german you can whatch them online here:

http://www.srf.ch/sendungen/segelnamlimit/ein-mann-ein-schiff-und-das-meer Part 1

http://www.srf.ch/sendungen/segelnamlimit/zwischen-uebermut-und-zweifel Part 2

Ziel Route du Rhum 2018

par3567478ob_ea92fa_route-du-rhum

Der Dok-Film „Segeln am Limit“ welcher über mein Minitransat Projekt mit der Eight Cube gedreht wurde, heute ausgestrahlt (Dienstag 21.51 + 23.17, Donnerstag 21.58 + 23.00).

img_8630-43

 

Ich möchte die Chance nutzen und meine Ambition bekannt machen bei der nächsten Route du Rhum im Herbst 2018 dabei zu sein.

Neben der Vendee Globe ist es die bekannteste Einhandregatta die es gibt, sie führt von St.Malo im Norden der Bretagne nonstop 3542 Seemeilen nach Guadeloupe.

Eine neue Story, grösser, schneller und sportlich Anspruchsvoller!

img_8612-30

Yann Chollet

Ein paar Eckdaten zur Route du Rhum:

  • einer der grössten Sportevents Frankreichs
  • 91 Boote in 5 Klassen (2014)
  • ein Meilenstein in jeder Seglerkarriere
  • 2 Millionen besucher in St.Malo vor dem Start
  • 76h Fernsehbeiträge
  • 48’000 Zuschauer an der Küste während des Startes

Mein Ziel ist es in der Multi 50 Klasse dabei zu sein die Boote sind 15m lang und 15m breit! Ein sogenannter Trimaran ein Boot mit drei Rümpfen, die Zukunft des Offshoresegelns. Das Boot ist leicht und trotzdem robust aber vor allem spektakulär zu segeln, fähig Geschwindigkeiten von über 30kn zu erreichen.

000_arp4016615 tropheepdb2012__43

 

Das Projekt ist der nächste Schritt vom Mini6.50 auf eine grössere Bootsklasse und somit eine seglerische und organisatorische Herausforderung. Die Sponsoringkonzepte sind in Arbeit. Ich werde von mehreren Personen unterstützt beim Aufbau dieses grossen Projektes. Wenn auch du gerne etwas zu diesem Projekt beitragen willst oder gerne mehr Informationen zum Projekt haben möchtest bitte melde dich hier

 

 

Sendetermin “Segeln am Limit” SRF 2

IMG_8688-64kleinJetzt sieht es so aus als ob die Sendetermine für die 4 Folgen “Segeln am Limit” fixiert sind:

SRF2

Teil 1     Dienstag 20. September 21:51

Teil 2     Dienstag 20.September 23:17

TV programm SRF 20.09.2016

Teil 3     Donnerstag 22. September 21.58

Teil 4     Donnerstag 22. September 23:00

TV Programm SRF 22.09.2016

Gross in Kalender eintragen und weitersagen 😉

Premiere “Segeln am Limit – Alleine über den Atlantik”

DSC00321

Hier sind einige Bilder der Premiere vom letzten Sonntag, vielen Dank an alle die gekommen sind! Auch ich habe den Dok-Film das erste mal gesehen, es war super einaml die verschiedensten Aspekte meines Miniprojektes mit Bild und Ton zeigen zu können.

Für die die es verpasst haben am 23. August nach dem Sportaktuell kommt der Erste von vier Teilen, danach jeweils eine Woche später der Nächste.

Vielen Dank an alle Helfer speziell aber Stephan vom Kino Claudia der uns seine super Infrastruktur zur Verfügung gestellt hat!

DSC00235   DSC00310   DSC00325DSC00249

Mini en Mai 2016

Here we go again. Eight Cube is back and ready. Simon will sail the race ‘Mini en Mai’ in la Trinité sur Mer. This is a 500 miles singlehand challenge. After abandoning the ‘Lorient BSM’ in April because of a loose rig and seasickness, Simon is very happy to set sail again and to succesfully finish this time. They will likely sail course A seen below.

On y va encore une fois. Eight Cube est de retour dans l’eau. Simon naviguera la course ‘Mini en Mai’ à la Trinité sur Mer. Ceci est un défi solitaire de 500 miles. Après l’abandon de la ‘Lorient BSM’ en Avril à cause d’une mât lâche et le mal de mer, Simon est très heureux de remettre la voile et à terminer avec succès cette fois. Ils vont probablement naviguer parcours A.
Course Mini en Mai 16

 

IMG-20160523-WA0003

Film Premiere :-)

Einladung

Download the PDF here: Premiere

 

Let’s make the frog Jump again!

Francois Denis

Francois Denis

Normaly at this stage of the season I would be spending as much time on the water as possible and preparing for the upcoming races, but I have not yet managed to secure enough of the budget needed to race Eight Cube again for a season and the big race of this year Les Sables – Acores – Les Sables.

So I am ashore in Switzerland trying to sort this out!

 

but I had some distraction 😉

I had the chance to test the fully foiling beach catamaran on which Yo Wiebel sailed the Julbo-Sail-Session around Cape Horn.

Yo has had an idea in mind after his trip around Cape Horn and asked me if I would be up for it! It involves a Nacra F20 beachcatamaran and offshore sailing for a couple of hundred miles, but more info on that later, when the website is finished.

This project is not a full time thing. It will run alongside my Minicampaign, then Yo has a fulltime job and I have a mini which wants to be sailed and optimised to be prepared for the Azores Race this summer.

 

P1040114 P1040118

 

I have also made a new page on my website where I offer to share my experience gained over the past years during offshore sailing.

From on the water training to speaking during a corporate event or simply to help someone planning an offshore sailingtrip and setting up his boat accordingly.

Please do not hesitate to contact me if you think I might be the right person for the job or if you like to become partner of Eight Cube (or simply of the frog).

First race of the season starts now 13.00

12916305_1079913802070749_248278039359387829_o

With Eight Cubet just about ready for the race, I will sail together with Luzius Peter an other Swiss Sailor. The forecast is pretty windy so it will be a full on start of the season! As I haven’t been able to put the boat in the water early we will have to tourougly check the boat during racing to prevent any surprises, as everything on board has just been reassembled.

Start is at 1300 and we will be back on sunday!

 

You can follow our progress here:

http://www.lorientgrandlarge.org/?mode=suivi_course_bsm_mini

 

12967338_1079182905477172_2609806868526053738_o

%d bloggers like this: